Donnerstag, 10. Dezember 2020

The Blazing Star Block

 I did it again: I quilted along in the Classic and Vintage Series of Fatquartershop. I so love the Vintage blocks and I also love the outcome of the blocks.

For a few years (since 2017)  I have been quilting along with Fatquartershop and their blog The Jolly Jabber. It is always in their Classic and Vintage Series that I have sewn the blocks. This year was the sixth time. Again I really like the pattern: It is the Blazing Star. Please check all the other versions. The pattern is free. There are many more interesting blocks on the blog.

 Die deutsche Übersetzung kommt unten.

The Blazing star

 

 


The name is wonderful and I really wanted to have it blazing and for Christmas. I started with the star and then decided  on the blazing corners. To decide on the colors was not so easy. In the beginning I also wanted to add some taupe stars but I did not like it too much.


My different layouts


After several tries I was sure that I wanted to go with the black and gold only.


First steps - Erste Schritte


Can you see how it sparkles and shines?


Final arrangements


The stars were not difficult to make. The blazing parts were a bit fiddly but it was doable and in the end really fast because I knew what to do. And again this is a great block.

Please also check out the blocks of the other testers. It is always great to see the other versions. You can find them  here.


 

 

Seit einigen Jahren bin ich auf einer Quilt Along Liste von Fatquartershop. Dort habe ich mich immer für die Classic and Vintage Blöcke und Quilts gemeldet. Es sind dabei schon einige sehr schöne Quilts entstanden: Insgesamt 3 Quilts und ein Kissentop und nun ein weiteres Kissen.

Das neue Classic and Vintage Muster heißt Blazing Start Block. Dabei geht es um Sterne, die leuchten, lodern oder Flammen werfen... blazing eben...dieses Leuchten macht den Stern besonders und das habe ich versucht zu erreichen, indem ich meinen geliebten goldenen Stoff benutzt habe. Der Blocktitel "BlazingStar" gefällt mir sehr gut. Das hört sich ein wenig dramatisch an!

Entstanden ist dieses Mal ein tolles Weihnachtskissentop. Es wird einen Ehrenplatz bekommen und ich freue mich schon jetzt darauf. Und alle anderen

Die Sterne an sich waren nicht schwierig zu nähen. Die leuchtenden Schweife waren ein wenig kniffelig und kleinteilig. Aber es war kein Problem. Und bei den beiden letzten Sternschweifen ging es schnell. Da wußte ich, was ich mache.

 And here you can see all my quilts and pillows that were made with the patterns in the Classic and Vintage series:

 

My Vintage quilts and pillow tops so far

 Can you see that I love the vintage quilt series?

 

Bis bald

Martina










 




2 Kommentare:

  1. Ein herrliches Gefunkel geht von deinen Blöcken aus - superschön und perfekt für die Jahreszeit.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und weil es so schön in die Jahreszeit paßt habe ich es auch tatsächlich noch schnell gequiltet. Jetzt brauche ich nur noch die Rückseite und schon ist es fertig... naja ;)
      Viele Grüße und noch eine schönen Advent,
      Martina

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare, weise allerdings darauf hin, dass durch Abgabe eines Kommentars alle eingegebenen Daten, die IP-Adresse, der Kommentartext sowie andere Daten an Server gesendet (und an Dritte weitergeben) werden können.
Wenn du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du automatisch und explizit deine Zustimmung zur Datenerhebung.