Freitag, 21. April 2017

Quick Curve Ruler

Wie oft habe ich schon den Quick Curve Ruler aus der Schublade gezogen und einen Quilt daraus gemacht? Ganz ehrlich: Ich weiß es nicht. Nachher suche ich mal die entsprechenden Quilts heraus...

Die drei Sew Kind of Wonderful Damen haben wieder ein neues kostenloses Muster auf ihre Webseite gestellt und natürlich wollte ich das ausprobieren. Außerdem habe ich noch einige schöne gekaufte QCR-Muster zu Hause liegen. Die müssen ja auch getestet werden.

I love the Quick Curve Ruler and the Mini Curve Ruler of the Sew Kind of Wonderful sisters. That´s no secret. I love to cut with it and I love to sew the rounded curves. So I directly jumped on the new free pattern, the Mod Tiles.


Das Mod Tiles-Muster gemacht mit dem Mini Curve Ruler

Grundlage des Mod Tiles Musters sind 5 Inch große Quadrate. Es könnten auch gut Charm Packs sein. Dann wird es scrappy. Dieses Muster gefällt mir so gut, dass ich es doch noch größer mache. Manche Quilts entwickeln sich einfach so...

Das andere Muster, das ich vor mir liegen hatte, war das Chic Diamonds Muster. Grundlage ist eine Jelly Roll, d.h. 2,5 Inch breite Streifen. Seit letztem Jahr hatte ich eine Jelly Roll von Basic Grey, die ich für etwas besonders Schönes aufgehoben habe. Und jetzt war es so weit.

Die Streifen werden für das Muster auf die richtige Länge geschnitten, genäht und wieder zugeschnitten bis dieses Muster entsteht. Die Mitte zwischen den Spitzen wurde ziemlich dick am Ende, aber irgendwie habe ich es zusammen bekommen.

I also bought the Chic Diamond pattern and like that a lot. It is made from a Jelly Roll and was perfect for the Basic Grey Jelly Roll that was waiting for a pattern..



Chic Diamonds: Einzelne Blöcke



Der Quilt, der enstanden ist, wird ein wenig "ausdrucksstärker" als sonst. Was mir nun bleibt, ist zu überlegen, ob ich den Quilt noch mit einem Rand breiter mache oder nicht. Das ist wieder eine ganz schwierige Entscheidung und dauert wahrscheinlich wieder länger als das bisherige Nähen...


Meine Chic Diamonds (genäht mit dem QCR)

Und nun? Eigentlich wollte ich ja meine UFOs abarbeiten.Ich könnte auch den Frühlingsstreifen fertig machen und meinen Bee-Block vom letzten Jahr, die alle mit dem Quick Curve Ruler oder dem Mini Curve Ruler gemacht wurden...

And now? What else is on my list? I still have to finish the sprink table runners..


Drunkards Path Variationen (mit QCR und Mini Curve Ruler)

Fertig werden soll auf jeden Fall der Chic Stars Quilt, den ich mir letztes Jahr - nein, vorletztes Jahr- von der To Be a Bee habe nähen lassen. Anfang Juli haben wir unser Randersacker-Treffen und dort möchte ich den Quilt zeigen.

I really want to finish the Chic Stars quilt that was made by the To be a Bee in 2015. It is time to finish that. I started with the quilting.


Mein Bee-Quilt (To be a Bee): Erstes Quilting auf dem Chic Stars Quilt



Das Mini Chic Muster habe ich auch mal ausprobiert...

I tested the Mini Chic pattern...

Mini Picnic als Kissen

Aber die 3 Sewkindofwonderful-Schwestern planen einen Quilt Along mit ihren Urbanologie-Mustern...Je öfter ich mir die Muster angeschaut habe umso besser gefallen sie mir. Die Poppies sind ausgesprochen schön...

And there will be a new Quilt along of the  Sew Kind of Wonderful sisters. It will be based on the Urbanology pattern. And the more I look at the pattern the more I like it. The poppies are just wonderful....


Poppies - also Mohnblumen 


Ich quilte dann mal meinen Chic Stars Quilt weiter,
bis bald

Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    Das sind tolle Quilts und Pattern!
    Besonders der Mod Tiles gefällt mir und ich wollte eh noch ausprobieren. Ich habe da noch zwei Stoffe, die ich verarbeiten muss. ^^
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön MArtina! Dein Mod Tiles-Muster erinnert mich ganz stark an die Kacheln, die ich letztes Jahr in Lissabon bestaunt habe. Die anderen Varianten mit diesem Ruler, die du hier gezeigt hast, finde ich auch ganz toll - langsam hast du mich dann soweit, das ich ihn mir doch zulegen werde ;-) Besonders süss sind diese Poppis!!!
    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,

    das Mod Tiles Muster ist Dir gut gelungen. Das Muster ist auch aufregend genug, dass es nicht so bunt daher kommen muss. Was wir bei Dir ja sowieso nicht erleben werden. Dein Chic Diamonds Quilt schreit nach einem breiten Rahmen, damit das Muster besser wirken kann.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  4. Ja Wahnsinn, Martina! Einer schöner als der andere! Auf den fertigen Bee-Quilt freue ich mich sehr - super, dass ich den in Natura erleben werde! Und das mit dem QAL muss ich mir mal ansehen...
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Oh, da bekomme ich direkt Lust auf Kurven :-)
    Deine vielen Design-Beispiele sind wirklich klasse und sehr verführerisch...
    Das Mod-Tiles Muster finde ich besonders schön!
    Vielleicht wäre das was für Randersacker?!

    AntwortenLöschen
  6. das sind alles wunderbare Stücke, die Chic Diamonds finde ich aber am schönsten ! Und bringst Du den Tobeabee-Quilt mit ?

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    ja, das ist unverkennbar dein Stil, allein bei den Blöcken mit rot bin ich ans Nachdenken gekommen ;-) Toll sieht alles aus, elegant und irgendwie ganz besonders! Da ich diesen Mini-Ruler auch besitze, er aber ein trostloses Dasein bei mir führt, werde ich jetzt gleich mal bei den 3 Schwestern stöbern - wer weiß, was dann passiert :-))) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      wie wäre es, wenn wir mal eine Quick Curve Ruler Session machen...
      Viele Grüße
      Martina

      Löschen
  8. I can see... you really like this ruler!! All quilts are lovely :)

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du ja gleich mehrere interessante neue Projekte. Die Muster sind allesamt ausdrucksstark und durch deine Farbwahl stehen sie optimal im Vordergrund. Der Curve-Ruler war für mich bisher nicht auf der Wunschliste, wird sich voraussichtlich schnell ändern.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen