Freitag, 14. April 2017

Ostern ist gelb....

...und gelb ist wie das Licht und die Sonne. Und wer mag im Augenblick keine Sonne? Damit war meine Farbwahl für das nächste kleine Projekt getroffen. Tatsächlich habe ich einige gelbe Stoffe. Ich konnte also aus meinem Fundus arbeiten.

Bei Katharina habe ich ein schönes Tutorial für ein Osterei-Tassen-Mug Rug gesehen. Gesehen und nachgebastelt. Ein weiteres Tutorial mit gequilteten Osterhäschen zeigt Lori Kennedy. Die beiden Sachen - gestreiftes Osterei und die gequilteten Motive- mal eben verbinden und schon gibt es super schöne Mug Rugs und Tischsets.  Und vor allem kann man wieder einmal wunderbar das Freemotion Quilting üben mit einem netten Ergebnis.

I found a tutorial at Greenfietsen for making a Easter egg out of stripes and combined that idea with the quilting motives of Lori Kennedy. I ended with 15 mug rugs in the form of Easter eggs all quilted differently. My Easter table was decorated with those eggs.


Die ersten Ostereier

Und weiter geht es....

Und ruckzuck waren es ganz viele.

Dieses Jahr Ostern gab es keinen österlichen Tischläufer sondern ganz viele Ostereier, die über dem Tisch verteilt waren.

Frohe Ostern und einen schönen Frühlingsanfang,

Martina

Kommentare:

  1. Das ist eine sehr schöne Osterdecke, die geschmackvollen Stoffe und das schöne Quilting dazu machen sofort fröhlich.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  2. Wie komm ich nur auf Decke? Was hat mich denn da geritten?! Sorry - jedenfalls tut das der Fröhlichkeit, die sie ausströmen, keine Abbruch.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  3. Ich merke gerade, ich wahr schon länger nicht mehr hier. Örgs! Aber ich finde die Ostereier könnten doch zum Farbenspiel, vor allem diesen Monat.

    LG Judith

    AntwortenLöschen