Donnerstag, 26. Januar 2017

Freemotion Quilting

Quilten muss man üben, üben, üben. Es ist wie ein Sport, den man trainiert. Und dabei ist es ganz egal, auf welcher Maschine (ob Nähmaschine oder Longarm) gequiltet wird. Freemotion Quilting . Bubbles, kleine Spiralen und Stippling geht auf beiden Maschinen wunderbar. Mein Ziel für 2017 ist es Quilten zu üben.

Damit es ein wenig schön wird, habe ich mir eine hübsche Vorlage aus dem Splendid Sampler ausgesucht und vergrößert, die Konturen nachgequiltet und dann wie eine Wilde kleine Spiralen als Hintergrund genäht.Es ist gar nicht einfach die Spiralen rund hinzukriegen...

Quilting has to be practiced a lot. It is like sports. If you want to be good, you have to work out for it. And therefore, my goal for 2017 is a lot work out in Freemotion quilting.

To make the exercises more fun I looked for a pattern to do some background freemtion quilting. I took the sewing machine of the Splendid Sampler, simply outlined it on a fabric and then did the spiraling.


Üben, üben, üben...


Für die Modern Cologne Quilters plane ich eine Mustersammlung von Quiltmustern. Den ersten Teil der Muster findet Ihr hier. Das Gefühl für die Maschine und die Muster bekommt man nur duch super viel Üben. Also nichts wie ran an die Maschine und üben... ein Quiltsandwich gebastelt, ein schönes Muster aufgemalt und los geht es. Das Muster habe ich aus dem Splendid Sampler genommen und einfach die Applikations-Vorlage vergrößert.

I already started a quilting pattern sampler for the Modern Cologne Quilters. This is meant to collect many different motives. However the practice has to be done in addition to just collecting patterns. Most probably you have to quilt every day a few minutes. And the little sewing machine mini is perfect to practice the swirls. The mini is a great companion for my sewing room sampler.



Die Spiralen müssen noch runder werden...


 Und nun habe ich noch einen hübschen Mini für mein Nähzimmer. Der paßt perfekt zu dem Garnrollen-Sampler.

Jetzt suche ich noch ein paar neue Muster....

 Bis bald

Martina




Donnerstag, 12. Januar 2017

Ein Wholecloth

Mein Neues Jahr hat zunächst ganz unquiltig begonnen und nimmt so langsam Fahrt auf. Wenn es einen Vorsatz gibt für 2017, dann heißt der Fertigstellen. Es gibt so viele schöne halbfertige Sachen, die bei mir in Kisten liegen und einfach darauf warten endlich vollendet zu werden. Mein Wort des Jahres könnte also heißen  Fertigstellen. Das englische Wort hört sich besser an: Finish.

Was bedeutet das ? Binding annähen bei groißen Quilts und kleinen Quilts - das ist bestimmt nicht meine Lieblingsbeschäftigung, aber manchmal geht es ganz schnell, so wie bei diesem Quilt hier, der in meinem Nähzimmer hängen soll und den ich schon bei den Modern Cologne Quilters gezeigt habe:

My new year started absolutely not quilty at all. But slowly it is starting to take up speed. For 2017 I decided to finish my WIPs. This means a lot of binding sewing which is not my favorite thing to do. However, the first binding was done and it was really fast. I already wrot about the wholecloth on the Modern Cologne Quilters blog. It will hang in my sewing room.


Ein Wholecloth

Gequiltet habe ich den Nähzimmer-Sampler mit meiner Nähmaschine und dem Freihandquiltfuß nach der Anleitung von Lori Kennedy, deren Blog The Inbox Jaunt ich einfach liebe.  Besonderen Spaß hat es mir hier gemacht mit der Nähmaschine zu schreiben.

Und weil es so viel Spaß gemacht hat, folgt noch ein Wholecloth für mein Nähzimmer: Immerhin habe ich ihn schon vorgezeichnet und habe angefangen die Linien mit dem Freihandfuß nachzuquilten. Das ist kein "Finish"-Projekt, sondern eine neue Idee  zum Freemotionquilting-Üben. Denn richtig schöne gequiltete Sachen benötigen ganz viel Übung...

I quilted the sewing room sampler with the freemotion foot of my sewing machine using the pattern of Lori Kennedy of the Inbox Jaunt. The writing was great fun.

And becaus I liked that a lot I started a new wholecloth. I already drew the lines on the fabric... although this is not a Finish project but a new one. At least it is great to excercise freemotion quilting. I found this cute sewing machine pattern in the Splendid Sampler Quilt Along. I just made a bigger copy.




Die Vorlage für die Nähmaschine habe ich übrigens in dem Splendid Sampler gefunden. Ich habe die Vorlage einfach auf DIN A 3 vergrößert.

Und ab geht es an meine Nähmaschine...
Es gibt viel zu tun.

Bis bald und Euch allen ein erfolgreiches glückliches Neues Jahr,

Martina