Donnerstag, 26. Januar 2017

Freemotion Quilting

Quilten muss man üben, üben, üben. Es ist wie ein Sport, den man trainiert. Und dabei ist es ganz egal, auf welcher Maschine (ob Nähmaschine oder Longarm) gequiltet wird. Freemotion Quilting . Bubbles, kleine Spiralen und Stippling geht auf beiden Maschinen wunderbar. Mein Ziel für 2017 ist es Quilten zu üben.

Damit es ein wenig schön wird, habe ich mir eine hübsche Vorlage aus dem Splendid Sampler ausgesucht und vergrößert, die Konturen nachgequiltet und dann wie eine Wilde kleine Spiralen als Hintergrund genäht.Es ist gar nicht einfach die Spiralen rund hinzukriegen...

Quilting has to be practiced a lot. It is like sports. If you want to be good, you have to work out for it. And therefore, my goal for 2017 is a lot work out in Freemotion quilting.

To make the exercises more fun I looked for a pattern to do some background freemtion quilting. I took the sewing machine of the Splendid Sampler, simply outlined it on a fabric and then did the spiraling.


Üben, üben, üben...


Für die Modern Cologne Quilters plane ich eine Mustersammlung von Quiltmustern. Den ersten Teil der Muster findet Ihr hier. Das Gefühl für die Maschine und die Muster bekommt man nur duch super viel Üben. Also nichts wie ran an die Maschine und üben... ein Quiltsandwich gebastelt, ein schönes Muster aufgemalt und los geht es. Das Muster habe ich aus dem Splendid Sampler genommen und einfach die Applikations-Vorlage vergrößert.

I already started a quilting pattern sampler for the Modern Cologne Quilters. This is meant to collect many different motives. However the practice has to be done in addition to just collecting patterns. Most probably you have to quilt every day a few minutes. And the little sewing machine mini is perfect to practice the swirls. The mini is a great companion for my sewing room sampler.



Die Spiralen müssen noch runder werden...


 Und nun habe ich noch einen hübschen Mini für mein Nähzimmer. Der paßt perfekt zu dem Garnrollen-Sampler.

Jetzt suche ich noch ein paar neue Muster....

 Bis bald

Martina




Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    wow ich bewundere deine Ausdauer und dein Talent fürs Freihand Quilten. Ja es stimmt nur durch Übung kommt man weiter. Ich bin gespannt was du noch alles ausprobierst. Mit großen Interesse habe ich deinen Beitrag bei den Modern Cologne Quiltern gelesen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Du hast absolut recht, üben, üben und noch einmal üben, dann kommt es zu so einem schönen Ergebnis wie du es uns zeigst! Hast du richtig wunderbar hinbekommen, sieht klasse aus!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht schön aus, ich müsste auch unbedingt üben, bisher kann ich nur das Stippling gut.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Mustersammlung an Quiltmustern klingt total spannend, ich glaube, das ist DAS Thema jeder Quilterin. Leg los, liebe Martina, die Quiltwelt wartet auf Inspiration ;-) Die Nähmaschine ist zu schön, ich glaube, die wäre noch eine Nummer zu groß für mich...Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    da hast Du recht. Im Prinzip quiltet man zu wenig, Jedes mal wen ein Quilt zum Quilten wieder unter der Maschine liegt dauert es immer bis es wieder etwas rund läuft und dann ist auch schon wieder fertig. Man sollte sich mal Quiltübungstoffe hinlegen und zwischendurch üben.
    Liebe Grüße
    vielleicht auf ein Treffen im März.
    Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    so habe ich das Freihandquilten auch gelernt - mit kleinen Musterstücken... Man muss wirklich ewig viel üben, um da richtig gut zu werden. Aber Du hast da ja ziemliche Ausdauer - die Idee, einen hübschen Mini für's Nähzimmer zu quilten finde ich genial!
    Es ist schon ganz anders, als auf der Longarm, oder?
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    ich betrachte das mal als einen allgemeinen Aufruf an Deine Leser, dass Quilten mehr zu üben.
    Dieses Ziel hatte ich schon einige Mal, aber dann habe ich es doch nicht getan :-/. Dank Deines Anstosses hier, ist es wieder sehr präsent und ich werde einige Stoffe aus dem Schrank zuppeln, die keine Bestimmung haben.
    Und dann werde ich üben, üben, üben!
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  8. Oh man, das ist ja ein Kunstwerk geworden. Auf kleinen Stücken macht sogar mir Free Motion spaß, aber sobald es ein richtiger Quilt wird, bin ich raus und bin geometrisch unterwegs ;-),
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Quilten ist eine echte Kunst und Du bist wirklich richtig gut. Ich bin meist geometrisch unterwegs. Ich freue mich auf Deinen Beitrag bei den MCQ!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen