Donnerstag, 30. Juni 2016

Wonky Giant Flying Geese

... oder auf gut Deutsch:

Krumme fliegende Riesengänse...

(so wirklich Giant oder riesig nicht. Richtig "Giant" sieht man hier...)

Das ist es, was ich mir für meinen Bee-Monat Juli als Bee-Königin von den Bees der Wonky-Bee "The 12 bowlegged curvy bees" wünsche. Meine bevorzugten "Farben" sind ein heller Uni-Hintergrund in off-white und die Gänse in schwarz-weiß oder dunkelgrau-hell. Es dürfen gerne groß gemusterte Stoffe sein, weil die Gänse auch groß sein sollen. Nutzt bitte die volle Breite der 12,5 Inch aus.

Ich habe probehalber ein paar Gänse angefertigt und Ihr werdet hoffentlich genauso schnell fertig sein wie ich. Der Sommer kommt ja jetzt im Juli, ihr solltet  also besser Zeit für draußen haben...


So in etwa stelle ich mir das mit den Gänsen vor.

I am part of the wonky bee "The 12 bowlegged curvy bees" and July is my month. I am going for a flying geese quilt with wonky triangles. I plan to make a very modern quilt in balck and white. the geese should be around 12,5 Inch wide. 3 or 4 of them should be about 12-13 Inches high.

Hier habe ich Dreiecke aus einem breiten Streifen geschnitten


Bei dem nächsten Bild sieht man, dass ich zunächst einen Schrägschnitt durch ein Rechteck gemacht habe, einnähen, bügeln, kleine Ecke abschneiden, das andere Teil drehen, so dass es paßt und auch annähen. Ich hätte schon gerne über der Gans noch Hintergrundstoff, damit die Gänse "ganz" also mit oberer Spitze sind, wenn sie zusammengefügt werden. Das Gute an dem Uni-Hintergrundstoff ist, dass Ihr beide Teile des Rechtecks nehmen könnt. Nur dieses kleine Eckchen oben kommt weg.


Das Hintergrund-Rechteck war ca 14 mal 6 Inch groß.

Ihr könnt mehrere verschiedene Stoffe  für die Gänsedreiecke nehmen. Ihr könnt aber auch einfach ein großes Rechteck nehmen und es so wie unten zerteilen. Das gibt dann unterschiedlich hohe und breite Dreiecke. Es können gerade oder auch buckelige Gänse werden - ganz wie Ihr mögt. Ich möchte die unterschiedlichen Gänse sowieso über den ganzen Quilt verteilen, also bitte die einzelnen Einheiten nicht zusammennähen.


Das Rechteck hier war 8,5 mal 10,5 Inch groß



Hier hatte ich ein Dreieck aufgelegt, um die Größe zu sehen.

Setzt die Gänse nach links, mittig oder rechts. Die Breite sollte ca 12,5 Inch sein und die Höhe so, dass es alles zusammen  ungefähr 12,5 Inch ergibt. Ihr werdet sehen, das geht Ruckzuck. Kaum habt Ihr angefangen, seid Ihr fertig. Und es macht Spaß - zumindest bei mir war es so.

Ein paar Gänse sind schon eingenäht


Das soll ein ganz moderner Quilt werden, also würde ich mich besonders über grafische und abstrakte Muster freuen. Blümchen, Tiere usw. wären nicht so gut.

Na dann, auf geht´s zum Gänsereigen.

Viele Grüße

Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    dieses Projekt spricht mich wieder direkt an. Flying Geese und auch noch in groß und auch noch wonky und auch noch mit so herrlichen farblosen Farben! Stark! Ich freu mich auf weitere Einblicke.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    das ist eine tolle Aufgabe, die Du uns da stellst! Die krummen Gänse gefallen mir wirklich sehr gut! Witzigerweise habe ich gar nicht so viele schwarz-weiße Stoffe... Da muss ich doch glatt shoppen gehen :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine sehr gute Idee Martina mit den großen Gänsen und ich freue mich schon aufs Nähen !

    AntwortenLöschen
  4. Martina, das sieht echt klasse und sehr vielversprechend aus. Ich bin gespannt wie schnell deinen Beechen die Gänse zu dir zurück fliegen lassen und wie es fertig aussieht.

    LG Judith

    AntwortenLöschen