Sonntag, 15. November 2015

Sterne für den Tisch oder keine Zeit für Novemberblues

Heute ist mein DIY-Tag gegen Novemberblues.

Bei diesem Blog-Hop von Dorthe gibt es viele verschiedene Dinge zum Nachnähen, Nachbasteln oder einfach zum Aufmuntern. Am Freitag hat Judith einen tollen Adventskalender beschrieben und am Mittwoch ist Mareikes Tag.

Für heute habe ich einen Sternentischläufer vorbereitet. Genäht habe ich den Läufer mit meiner Freundin Andrea, die erst seit kurzem näht und sozusagen meine Probenäherin war.  Andrea hat inzwischen schon zwei Läufer fertig, ich erst einen... Auf jeden Fall haben die Wonky-Stars uns sehr viel Spaß gemacht.

Ihr könnt es nachmachen. Die Anleitung findet Ihr auf Dorthes Blog. Unsere Ergebnisse seht Ihr unten:


I am part of a blog hop against November Blues at Dorthe´s blog and today is my day. I prepared wonky stars table runners together with my friend Andrea. You can see the table runners below. The instructions how to do it can be found at Dorthe´s blog.




Andreas Läufer mit ihrem neuen Adventskranz



Fotoshooting mit meinem Läufer bei mir zu Hause


Viele interessante Dinge findet Ihr bei Dorthes Aktion. Es lohnt sich zu Blog-hoppen:




04.11. Iris crazydutchbirdquilts
06.11. Jule chaosandqueen
11.11. Sandra sandravoncoelnerliebe
13.11. Judith julchennaeht
16.11. Martina qcm-quiltcollection
18.11. Mareike http://rundherumblog.de/ 
20.11. Christiane  simplethingsbymisssewing
23.11. Andrea quiltmanufaktur
25.11. Moni pgrenouille
27.11. Dorthe lalala-shop


Viel Spaß beim Nachnähen. Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr mir Eure Fotos zeigt und schickt. 


Martina

PS: Ich  verlinke die Sternenläufer mit dem LinkUp bei Allie And me.
 Dort gibt es ganz viele weihnachtliche Sachen zu bestaunen.

Kommentare:

  1. Hallo Martina,
    bei unserem Hobby kann gar kein blues aufkommen, wir wissen uns immer wieder aufzumuntern und zu motivieren. Dein Tischläufer ist sehr schön, die Wonky-Sterne bringen Spannung und dein quilting wieder lineare Ruhe.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Sehen klasse aus deine Läufer!
    Sag mal, jo ist den scho Weihnachten? Oder hast du die Deko nur fürs Shooting ausgepackt?!?
    Lg, Eva

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Idee, Martina, die SternenLäufer ... und einer ist schöner als der andere ... =)))
    Und die Kekse, sind die auch schon selbst gebacken???
    Mit ganz herzlichem Gruß
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. All are very pretty! I like light colors you used!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    der Tischläufer mit den Wonky Stars sieht toll aus. Sterne gehen für mich ja immer :-).
    Dein Wohnzimmertisch fällt mir auf, den gleichen habe ich nämlich auch :o).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina, Danke, dass Du uns mit dem schönen Tischläufer den Novemberblues vertreibst! Wir sehen uns bald! Freue mich!
    Dorthe

    AntwortenLöschen

  7. Das ist mal wieder ein traumhaft schönes und edles Stück! Sieht perfekt aus in Deinem Zuhause! Toll!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina, Du hast ein tolles 'Händchen' dafür Stoffe, Farben und Schnittmuster edel und wirkungsvoll zu kombinieren. Ganz toll! Schon jetzt ein 'must-have' Stück! Liebe Grüße und auf bald, Christiane

    AntwortenLöschen
  9. sehr schön geworden ! Und schön, dass Du neue Anhänger für unser Hobby begeisterst :-)

    AntwortenLöschen