Sonntag, 4. Mai 2014

Dreiecke oder Diamanten

Die Deadline des Triangle-Quilt Along ist vorbei und mein Triangle Quilt ist fast fertig. Das Quilting ist eigentlich fertig, aber es ist zu viel, wie ich im Nachhinein gesehen habe. Jetzt muss ich noch auftrennen. Ich möchte noch die großen Diamanten etwas sichtbarer machen und zwar indem ich Linien aus den Diamanten heraus nehme, d.h. trennen, trennen, trennen. Und dann gibt es ganz viele Diamanten, kleine und große.

The deadline of the Triangle Quilt Along passed two days ago and my triangle quilt is still not finished. I kind of finished the quilting but decided that I need to unrip several lines to make the big diamonds more visible. This means I have to unsew, rip and unsew... the next time. 


"Diamonds forever"

Es scheint eine unendliche Geschichte mein Triangle Quilt. Aber hoffentlich bald wird es mein "Diamonds forever"-Quilt sein.

A never ending story my triangle quilt but then it will be my "Diamonds forever"-Quilt.

Auf ans Trennen...

Martina

Ich verlinke mit den Montagsmachern.

Kommentare:

  1. "Diamonds are a girl's best friend" - und es müssen ja nicht immer die Glitzerklunker sein :-) Dein Quilt wird traumhaft, mir gefallen die Farben und das Design richtig gut! Und ich denke, Du wirst am Ende richtig glücklich damit sein :-))

    AntwortenLöschen
  2. Der wird seine Arbeit wert sein, wenn er fertig ist!!
    Sehr schön!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, habe wohl gestern Nacht nicht auf Senden gedrückt oder so...
    Musste auch sofort an Marilyn denken...
    Der Quilt ist toll. Mir gefällt auch das Quilting super, willst du dann die einzelnen Diamanten auftrennen um daraus einen größeren zu quilten? Angela Walters sagt ja, dass es so etwas wie "Overquilting" in ihren Augen gar nicht gibt. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. ich würd ihn auch gleich nehmen :-)
    Dreiecke sind einfach schön und Du hast tolle Farben gewählt.

    AntwortenLöschen