Mittwoch, 23. April 2014

Und ab nach Karlsruhe damit!

Lange hat es gedauert und kurz vor dem Einsendeschluss ist es dann doch noch fertig geworden. Im Februar war ich mit Sabine bei dem Flower Power Workshop bei Pia Welsch. Dort haben wir von Mittwochnachmittag bis Sonntagmittag nur genäht und nette andere Quilterinnen und Quilter kennen gelernt. Wer wollte konnte seinen Quilt für die Ausstellung der Kursquilts in Karlsruhe anmelden. Es war toll!

It took really long to finish the quilt and only a few days before the deadline I finished it. In February I was at a  Flower Power Workshop with Pia Welsch. There we sewed from Wednesday afternoon until lunchtime on Sunday, we met nice other quilters and had so much fun and we could register our quilts for an exhibition in Karlsruhe which we did. 


Pink Flower

 Bis heute habe ich gehadert mit dem Quilt. Lange hat es gedauert, bis ich alles gequiltet hatte. Ich war mir lange nicht sicher und habe mich dann für ziemlich schlichte Linien entschieden. Zu stark wollte ich nicht quilten, weil ich die Blüte mit einigen Handstichen verziert hatte. Das wäre sonst unter gegangen. Die letzte Entscheidung war der äußere Rand des Quilts gerade geschnitten oder ein wenig gebogen. Ich habe mich für gebogen entschieden. Wenn es mir nach der Ausstellung nicht mehr gefällt, dann schneide ich es doch noch gerade.

I had a hard time to finish the quilt because I could not decide on the quilting and of the final shape. But then with the time pressure I had to make a decision. Today I took the quilt to my collegues in the office and asked none quilters for advise. And we had a great discussion about the shape. I have a bow on the right now - but if I do not like it any more I can always correct that later.



The  Quilting

Der Quilt ist eher free style - deshalb habe ich mich gegen ein normales Label entschieden. Ich werde mit einem wasserfesten Stift einmal quer über die Rückseite unterschreiben und den Titel "Pink Flower" 2014 drauf schreiben.

Since this is really a free shape quilt I will not have a normal label on the back - this does not match the quilt. Instead I will sign the quilt on the back and write the title of the quilt "Pink Flower" and the year 2014 across the back in bold handwriting. 

Jetzt geht das Blümchen in die Ausstellung nach Karlsruhe und ich werde es dort wohl nicht anschauen aber vielleicht schafft Ihr es ja dort hin. Viel Spaß,

Martina

Kommentare:

  1. Das Blümchen ist absolut toll ! Das Quilting passt super und die Farben ein Traum.
    Mir gefällt auch der gebogene Rand gut... mit etwas Glück kann ich es in Karlsruhe begutachten... freue mich darauf !

    AntwortenLöschen
  2. Oh Mann, ist der schön geworden!!! Das Quilting ist klasse, das gefällt mir richtig gut! Ich würde den Quilt so gerne in Karlsruhe in natura bewundern - aber dieses Jahr wird das wohl nichts bei mir :-(((

    AntwortenLöschen
  3. Echt schön geworden. Bin auch auf die anderen gespannt.Sehen wir uns in Karlsruhe?

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Blümchen, gefällt mir sehr! Das quilting ist auch wunderschön...
    GLG aus Italien
    Deborah

    AntwortenLöschen