Sonntag, 1. September 2013

Letzte Vorbereitungen

Zwei Tage lang haben wir aufgehängt, umgehängt und gerade gehängt,  aufgebaut und überlegt, was fehlt. Und jetzt ist sie schon vorbei - unsere Vernissage. Es war aufregend. Wir haben geredet ohne Unterlass. Es waren so viele Leute da. Gefreut habe ich mich, dass viele meiner Freunde und Familie kamen. Meine Schwester kam extra aus der Nähe von Bergisch Gladbach angereist...

Um Euch mal einen Einblick zu geben, wie das ist vor einer Vernissage:

Hier wird gerade der Logo-Quilt der Hanapha-Quilter aufgehängt. Kritisch begutachtet von den Ausstellern: Einfach war es sicher nicht für unsere Herren der Technik, zwischendurch kam stellenweise das Gefühl auf, es könnte nicht alles hängen am Sonntag, aber es hat alles prima geklappt:

Two days of  hanging the quilts, rearranging and thinking what´s still missing. And now it is over and done - the vernissage of the exhibition. It was exciting. We had so many visitors. I was so happy that many of my friends and family came. 

To give a insight into the last days befor the opening of the exhibition, I show some pictures:
This is a picture of the logo quilt of the Hanapha-Quilters while 8 women were watching. It definitely was not easy for our men from the technical support. Sometime I got the feeling that we would never be done until the opening of the exhibition...but it everything was perfect in the end.

Unser Logo-Quilt

Kritische Begutachtung des Logo-Quilts: Hängt er auch richtig?

Die pastellige Ecke der Ausstellung


Vier Initialzündungen 


Letzte Arrangements
Die Ausstellung ist noch 14 Tage lang geöffnet. Ab morgen wird der Verlosungsquilt genäht.

Bis dann

Martina



1 Kommentar:

  1. Danke, dass Du berichtet hast. Ich habe leider keine Fotos und bis jetzt auch noch keine Zeit gehabt, was zu schreiben. Heute war schon der erste Pressebericht im Stadtanzeiger. Sehr positiv! Die nächsten Tage mehr...
    Heide

    AntwortenLöschen