Mittwoch, 26. Juni 2013

Landmädel-Block-Layout


Was mache ich in einem Jahr mit all den schönen Blocks aus dem Farmers Wife Buch? Und muss ich wirklich über 100 nähen, um einen Quilt zu haben? Und möchte ich überhaupt einen Quilt, der nur aus vielen verschiedenen Blöcken besteht? Nein, ich brauche das alles sicher nicht und darum habe ich mich nach langer Zeit mal wieder an das EQ 7 Programm gewagt und ein wenig experimentiert. Und heraus kam ein Quilt, den ich mir auf die Coach legen könnte und der trotzdem aus vielen Blöcken besteht.



Was could I do with all those wonderful Farmers Wife blocks when I have them sewn in one year or so? Do I really have to sew more than 100 of them?
And do I really want to have a quilt made of so many different blocks? No, I do not need it and so I started with my EG 7 program to plan a bit. And I finally had an idea of the quilt I would like to have.



1. Entwurf- First design

Das einzige, was man sich noch vorstellen muss, ist das Rot in dem Mittelteil des Quilts. Das habe ich über das Programm nicht hineinbekommen. Für dieses Layout brauche ich ca 36 Blöcke. Das ist doch zu schaffen, oder?

Now you only have to imagine that the middle part is red, too. I was not able to add the red with the program.... I will need 36 blocks 

 Der nächste Block kann kommen. Am 1. Juli ist es soweit auf Kerstins Blob sunsetsewing

The next block can come. On July 1 Kerstin will have the second block on her blog sunsetsewing

Bis dann

Martina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen