Samstag, 11. Mai 2013

Immer mehr Taschen - More and more Bags

Meine Taschenkollektion wird ständig größer. Für den SWAP arbeite ich gerade an drei. Zwei mit Streifen und eine mit Quadraten. In meiner Familie sind die Männer für die Quadrate und die Frauen für die Streifen. Im SWAP sind alle für die Quadrate. Es ist spannend.

My tote collection is permanently increasing. I have started three for the SWAP. Two with stripes and one with squares. In my family the vote is kind of undecided: The males are for the squares and the females are for the stripes. In the SWAP the vote is for the squares. It is so exciting.

Drei Modelle für den SWAP
Three models for the SWAP

Es gibt immer mehr Entscheidungen zu treffen. Soll der Beutel wirklich ein Beutel sein oder mehr eine Tasche mit ein wenig mehr Stand und deshalb mit einer Verstärkung aus festem Innenvlies? Und das Futter? Welches soll es sein? Das Großgemusterte oder die Pünktchen.


There are still so many decisions to make: Is it going to be a bag or a tote which is stiffer than the bag ? And the lining? Which pattern shall I take? Here again we have the gender difference in the taste: Female of my family like the dots and the male like the big pattern better.




Welches Futter?
What lining shall I take?




Tja, und dann sollen noch Träger an den Beutel. Wie breit? Mit Öse befestigt oder nicht? Irgenwelche anderen Extras? Z.B. einen Holzknopf? Einen Magnetknopf? Wer die Wahl hat, hat die Qual, oder?

And what about the handles? How wide? With eyes or without? With a wooden button or a magnetic button? These are really difficult decisions!

Die Streifen für mich? Mit Holzknopf?
Stripes for me? And a wooden button?


Meine Familie hört nur noch was zum Thema Taschen und sie sieht auch nur noch Taschen. Überall liegt das Zeug rum... Es wird Zeit etwas anderes zu machen: Nächste Woche werde ich in München Papier schöpfen. Das wird mein Hirn in andere Bahnen zurück bringen.... Aber erst einmal geht es mit den Taschen weiter: Griffe nähen...

Pouches, bags and totes that is our main topic right now and everywhere are the fabrics, machines and supplies. It is time to do something else. Next week I will be in Munich for hand papermaking. This will bring my brains to a different topic... Anyway, I have to continue with the bags. Sew the handles....

Es gibt noch ein Modell: In pink-orange. Ich werde es mir mit meiner Tochter teilen müsssen.

There is another model: In pink and orange. I will have to share it with my daughter.



Und das ist das Futter...
And this is the lining...

Es gibt eine durchsichtige Innentasche, damit man auch sieht, was da drin ist
There is a clear bag inside so that we are able to find  our stuff


Ich hatte übrigens zwei Tage Urlaub :)

I had two days off at work....

Happy quilting

Martina


Kommentare:

  1. Auweia, und ich würde sofort das Pink orangene nehmen, das gibt gleich Ärger mit zwei Frauen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das könnte gefährlich werden, aber du kannst das ja selber ganz einfach "nachbasteln"...

      Löschen