Dienstag, 12. Februar 2013

Drunkard´s Path

Eine Anleitung zum Drunkards-Path-Nähen gab es bei Patchwork und Mehr. Dort gab es sogar eine Prüfschablone zu gewinnen. Mit der Schablone kann man die Rundungen prüfen und alles einheitlich schneiden.

 Bisher hatte ich die Rundungen immer mit ganz vielen Stecknadeln genäht und deshalb hat es mich gereizt es einmal anders zu versuchen. Und es ging super! Nein, das ist untertrieben: Es ging noch besser als super: Es ging schnell und ganz präzise. Ich habe innerhalb von 2 Stunden 45 Viertelkreise genäht. Die ersten drei schlossen an den Rändern nicht ganz ab, aber dann ging es wie am Schnürchen. Ich nähte sie wie am Fließband - eins nach dem anderen.

Fünf werde ich noch einmal auftrennen und nachbessern. Wichtig ist bei dieser Methode, dass man den oberen ein wenig stramm hält. Nach einigen Rundungen hat man es raus und hat ein Gefühl für den richtigen Griff. Die Prüfschablone brauche ich wahrscheinlich nicht. Es wird auch so perfekt!

A Tutorial to Sewing Drunkards Path blocks can be found here. You could win a stencil to control the size of the sewn blocks and make them even.

So far I have sewn round blocks with thousands of pins and therefore I was curious how this other method would work. It was fabulous! It was even better it was just amazing! And it was super fast and really precise. I sewed 45 quarter circles in about two hours. Only the first 3 and then two in between were not as I wanted them but then I had the feeling to hold them tight enough and then started to sew them one after the other - chain sewing with circle blocks...

Very important with this methode is that you hold the round one a bit  tighter than the other. After some samples you get the feeling for it. I am not sure whether  I really need the stencil. 

Erstes Layout - First layout

Nicht ein einziges Quadrat habe ich gerade geschnitten!
I haven´t cut a single block after sewing!

Für einen größeren Quilt brauche ich noch ca 40 Viertelkreise. Es sollte an einem Nachmittag zu schaffen sein...

I will need about 40 more blocks. That can be done in one afternoon.

Bald ist er fertig...
Bis dann, bye

Martina


1 Kommentar: